Face it, it’s worth it.

Patrizia Voigtländer // März 31 // 0 Comments

Übers Anschauen und Hinschauen ❤️

Jeder hat sie. Wahrscheinlich hast Du sie auch...

... diese eine Konfrontation, um die Du schon länger kreist ????????????????????????

Mit Deinem Mann, Deiner Frau, Deinem Mitarbeiter, Freund, Geschäftspartner... Etwas steht „ungeklärt“ zwischen euch. Du nimmst Dir vor, es zu klären. Und dann kommen die Geschichten und Begründungen, warum man das nicht ansprechen und nicht klären muss. Warum es ja auch so geht! Aber die unangenehmen Gedanken und Gefühle über die ungeklärte Situation gehen weiter...

„Face it“ klingt immer so bedrohlich. Dabei bedeutet es im
Wesentlichen, sich anzuschauen:

Sich wieder von Mensch zu Mensch in der gemeinsamen Begegnung anzuschauen ❤️

Und sich dann gemeinsam anzuschauen, was man da gerade miteinander macht, was nicht funktioniert. Nur dann, wird möglich, gemeinsam zu gestalten, wie die Begegnung für beide wieder besser funktionieren kann.

Denn wenn man das nicht tut, sich wieder anschaut, wird man sich unweigerlich voneinander abwenden. Und wegschauen. Und mehr und mehr Distanz und Schwierigkeiten erzeugen. Und die unangenehmen Gedanken und Gefühle gehen weiter... ????

Face it.
It’s worth it.

Aus Konfrontation entsteht Klärung. Klärung bringt Klarheit. Aus Klarheit kann Neues, Schöpferisches entstehen ????

Es ist immer nur vorher ein Problem. Wenn man den ersten Schritt gemacht hat, wieder auf den anderen zugeht und dranbleibt, kommt schon bald für beide die Entlastung und die Befreiung.

Deshalb:
Face it.
It’s worth it.

Das war der ermutigende Schubs, den Du dazu heute vielleicht noch gebraucht hast ☺️

❤️????

#dontwait #clarify #friedendurchkonfrontation #klarheit #nähe #wertschätzung #klärung #faceit #liebe #frieden #doittoday #diegruenewiese #intentionalescoaching #comeasyouare


Bei uns werden Erfahrungen geteilt!
Du darfst teilen, nachfragen und kommentieren😀

Wir freuen uns auf einen interessanten Austausch mit Dir!
❤️-lichen Dank!

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Hat der Beitrag gefallen?

Hier findest Du weitere Blogposts:

>
%d Bloggern gefällt das: